Albert Haas KG, Kundendienst durch Hersteller

Die Preiskalkulation der Hersteller ist sehr unterschiedlich. In der Regel nähern sich aber alle mittlerweile den Preisen an, die wir bereits von Herstellern der sogenannten weißen Ware kennen und liegen somit über unseren Preisen.
Im Zuge der zunehmenden Elektronik kann es aber manchmal trotzdem sinnvoller sein, einen Kundendienst-Techniker des jeweiligen Herstellers kommen zu lassen.
Warum?
Weil etliche Fehler sich nur durch Austausch verschiedener Ersatzteile eingrenzen lassen. Und wenn wir ein Ersatzteil zum Ausprobieren einbauen, können wir dieses nicht mehr zurückgeben. Die Kundendienst-Techniker der Hersteller dürfen dies jedoch. Bei diesen Bauteilen handelt es sich in der Regel um elektronische Bauteile wie z.B. verschiedene Leiterplatinen.

Nachfolgend die Preise einiger Hersteller:


Lieferant

Servicepauschale 

AW

Stunde

div Pauschale

Vaillant

71,43 €

26,89 €

107,56 €

7,69 €

Vaillant-Wochenende

109,24 €

35,29 €

141,16 €

7,69 €

Viessmann

109,00 €


104,00 €

15,00 €

Viessmann-Schweißeinsatz

275,00 €


149,00 €

  9,90 €

Wolf

98,00 €


88,00 €

15,00 €

Weishaupt

97,50 €


85,50 €

24,00 €

Stand Oktober 2019 – alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MWST


Was steckt hinter der Servicepauschale:
Zitat Vaillant: „ Die Servicepauschale deckt die Kosten der allgemeinen Auftragserteilung, Auftragsvorbereitung und –disposition, Fahrtzeit des Kundendiensttechnikers, Rüstzeit und Fahrzeugeinsatz. Die Höhe der Servicepauschale ergibt sich aus der Vaillant Preisliste.

Wenn Sie zustimmen, dass wir in Ihrem Namen den Kundendienst beauftragen, stimmen Sie den oben genannten Preisen der Hersteller zu.
Unsere Mitarbeiter sind gehalten, Ihnen diese Preise vorab zu nennen.